Skip to main content

UE BOOM 2

(4.5 / 5 bei 686 Stimmen)

125,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juni 22, 2017 4:09 pm
Gewicht549g
Abmessung6,4 x 18cm
Akkulaufzeit15std
Stoßfest
Spritzwasserfest
Wasserfest
Der UE Boom 2 verfügt über eine Tab-Steuerung, eine gute Akkulaufzeit und einen guten Klang. Außerdem glänzt dieser Bluetooth-Lautsprecher durch seine außergewöhnlich guten Outdoor-Features und ist perfekt für den Außeneinsatz geeignet

Verarbeitung
(5/5 )
Bedienung
(4/5 )
Klangqualität
(4.5/5 )
Akkulaufzeit
(5/5 )

Testbericht

Der UE BOOM 2 Test

Bereits der UE Boom war ein sehr guter Bluetooth-Lautsprecher, obwohl er einige schwächen aufwies. Nun ist der Nachfolger, der UE Boom 2 erschienen. Laut Hersteller ist auch dieses Gerät wieder Wasser- und Stoßfest. Hat sich aber beim Klang auch was verändert? Wir wollten es wissen und haben uns den UE Boom 2 genauer angesehen und können jetzt schon behaupten – nicht schlecht, Logitech.

 

Vorteile Nachteile
IPX7 Wasserfest etwas schwacher Bass
einfache Bedienung  
gute Klangqualität  

JimsReviewRoom – youtube.com

 

Verarbeitung

Der UE Boom 2 ist in ganzen 11 Farbkombinationen
erhältlich, ist 180mm lang, hat einen
Durchmesser von 67mm und wiegt nur schlappe 544 Gramm.
Der Bluetooth-Lautsprecher ist ähnlich verarbeitet wie der Vorgängern. Er liegt gut in der Hand und ist aus einem hochwertigem Stoff verarbeitet worden.  Dank dem robustem Gehäuse ist auch der UE Boom 2 gegen Schmutz und Dreck geschützt.
Einen großen Unterschied gibt es jedoch: Der UE Boom war nur Spritzwassergeschützt, aber das neue Modell ist IPX7 Wasserfest. Dadurch ist es möglich, den Lautsprecher bis zu 30 Minuten (nicht unter 1 Meter) im Wasser zu bedienen.
Was uns jedoch in unserem Test nicht so gut gefallen hat ist, dass der UE Boom 2 leider nicht, wie z.B der JBL Charge 3, an der Wasseroberfläche schwimmt.

Folgendes beinhaltet die Verpackung:

  • UE Boom 2 Lautsprecher
  • 3,5 mm Klinke Kabel
  • Micro USB Kabel
  • Anleitung
  • Transporttasche

 

Bedienung

Etwas gewöhnungsbedürftig ist die Bedienung des UE Boom 2. Es ist möglich den Bluetooth-Lautsprecher mit dem Handy zu steuern oder mit der Tab Funktion.
Um die Musik anzuhalten, muss man auf den Lautsprecher klatschen und das selbe um die Musik wieder weiter zu spielen. Bei zweimaligem Klatschen auf den Lautsprecher wird zum nächstem Titel gesprungen. Eine Lautstärken Regulierung ist mit einem „plus“ und „minus“ Knopf möglich.
In unserem Test hatten diese Art der Bedienung leider nicht gerade geglänzt, denn die Steuerung reagierte ab und an nicht richtig. Wir würden eine herkömmliche Bedienung mit Knöpfen bevorzugen.

Die Kopplung mit einem mobilen Gerät, wie einem Smartphone oder Tablet-PC gelingt via Bluetooth oder NFC problemlos. In unserem Test klappte dies sofort und die drahtlose Verbindung blieb die ganze Zeit über stabil.


Wir haben Bluetooth-Lautsprecher getestet!

Hier findest du alle getesteten Modelle in einer filterbaren Übersicht.

Zur Produktübersicht →

 

Die besten Bluetooth-Lautsprecher in der Übersicht!

Hier findest du die besten Bluetooth-Lautsprecher nach Kategorie geordenet.

Zur Bestenliste →


Klangqualität

In unserem Test ist uns sofort die enorme power der UE Boom 2
aufgefallen. Die maximale Lautstärke ist 25% lauter als die des Vorgängers. Die Höhen und Mitten sind selbst bei höherer Lautstärke noch sehr präzise und sorgen dafür, dass der Sound sauber wiedergegeben wird.
Jedoch ist uns der Bass bei hoher Lautstärke etwas zu gering gewesen. Das war aber zu erwarten, denn der Resonanzkörper ist ziemlich klein gehalten. Für den Outdoor Einsatz ist dieser aber ausreichend.
Außerdem sorgt der 360 Grad Sound zusätzlich für eine ausreichende rundum Beschallung.
Dank der UE-App ist es möglich den Klang nachträglich zu bearbeiten und Updates zu installieren, welche den Klang zusätzlich verbessern.

 

Akkulaufzeit

Laut dem Hersteller ist eine Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden möglich. In unserem Test wurde diese angegebene Zeit sogar übertroffen.
Wir haben satte 18 Stunden an Musikgenuss verzeichnen können – nicht schlecht!
Mit voller Lautstärke kamen wir immerhin auf 12 Stunden Laufzeit.

Die Aufladezeit hielt sich in Grenzen. Auch hier wurde die angegebene Ladezeit von 2,5 Stunden nicht überschritten.

 


Testfazit – UE Boom 2

Wir sind der Meinung, dass sich ein Update zur UE Boom 2 auf jeden Fall lohnen würde.
Nicht etwa wegen der Tap Steuerung, welches zwar ein nettes Feature ist, oder der unglaublich guten Akkuleistung, sondern wegen der sehr robusten Verarbeitung und dem IPX7 Wasserschutz. Aus diesem Grund wird aus dem UE Boom 2 ein wahrer Outdoor-Speaker. Nun kann man den Bluetooth-Lautsprecher bedenkenlos an den Strand oder an den See mitnehmen. Es lässt sich außerdem nicht abstreiten, dass der UE Boom 2 dem JBL Charge 3 auf jeden Fall Konkurrenz macht. Obwohl dieser Klangtechnisch etwas besser ist.

Wer einen wahren Outdoor Lautsprecher sucht ist mit dem UE Boom 2 nicht schlecht beraten. Daher können wir eine Kaufempfehlung aussprechen.


Nicht der passende Bluetooth-Lautsprecher?

Nutze unsere Kaufberatung, um einen passenden Bluetooth-Lautsprecher zu finden.

Zur Kaufberatung →


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



125,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juni 22, 2017 4:09 pm

125,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juni 22, 2017 4:09 pm