Skip to main content

JBL Charge 2+

(4.5 / 5 bei 363 Stimmen)

98,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: März 21, 2019 2:07 pm
Marke
Gerätetyp
Gewicht599g
Abmessung17 x 21,5 x 10cm
Akkulaufzeit12std
Stoßfest
Spritzwasserfest
Wasserfest

„“]Der JBL Charge 2+ ist der Vorgänger des JBL Charge 3. Dieser Lautsprecher verfügt über einen Spritzwasserschutz und über eine robuste Bauweise. Außerdem kann der JBL Charge 2+ mit einem gutem Klang und einer Akkulaufzeit von 12 Stunden punkten


Verarbeitung
(4/5)
Bedienung
(4.5/5)
Klangqualität
(4.5/5)
Akkulaufzeit
(4.5/5)

Der JBL Charge 2+ Test

Mit dem spritzwasserfestem Design und JBL Bass-Radiatoren schreckt der JBL Charge 2+ auch vor Regen nicht zurück. Laut dem Hersteller bietet der Charge 2+ einen 12 Stündigen MusikgenussWir haben uns den JBL Charge 2+ genauer angesehen, um herauszufinden, ob sich ein Upgrade lohnen würde.

 

Vorteile Nachteile
sauberer und ausgewogener Klang kein Stereo-Pairing, NFC oder AptX
12 Stunden Musikgenuss grobe Lautstärkeabstufungen
hohe maximal-Lautstärke  
Spritzwasser geschützt  


Review & Unboxing JimsReviewRoom – youtube.com

 

JBL Charge 2+ Test

JBL Chargre 2+ Test

 

Verarbeitung

Der Lautsprecher ist in den Farben schwarz, grau und Teal erhältlich.
Die Verarbeitung de JBL Charege 2+ kann sich sehen lassen. Mit einem Gewicht von rund 500 Gramm macht der Charge 2+ einen sehr hochwertigen Eindruck und liegt mit der runden Bauform angenehm in der Hand. Das Gummi-Aluminium Gehäuse wirkte auf uns nicht sehr stilvoll, dafür aber umso robuster. Diese Vermutung wurde auch im Test bestätigt. Wir haben den Lautsprecher einige male von einer Tischkante fallen lassen. Die Funktion des Gerätes wurde dadurch nicht beeinträchtigt. Aufgrund der Tatsache, dass das Gerät robust und Spritzwassergeschützt ist, ist es für den Outdoor Einsatz sehr gut geeignet.

 

JBL Charge 2+ Test - Verarbeitung

JBL Charge 2+ Test – Verarbeitung

Folgendes beinhaltet die Verpackung:

  • Lautsprecher
  • 1 Meter USB Kabel
  • USB Adapter
  • Anleitung

 

Bedienung

Der Lautsprecher wird mittels einer Bluetooth-Taste zum
koppeln aufgefordert. Eine Verbindung zu einem mobilen Gerät wird mit einem Piepston bestätigt. Die Koppelung hat bei unserem Test nur wenige Augenblicke gedauert. Auf Sprachansagen wird beim Charge 2+ verzichtet, was wir aber nicht schlimm finden.

Die Bedienung stellte im ersten Blick eine kleine Herausforderung dar.
Weder eine „Play/Pause-Taste“ noch eine „Vor-/Zurück-Taste“ sind vorhanden. Nach kurzem blättern in der Bedienungsanleitung ist dieses „Problem“ schnell gelöst. Durch einen kurzen Druckimpuls wird die Musik pausiert. Mit dem selben Vorgang wird sie auch wieder angestellt. Durch zweifaches Drücken gelangt man zum nächsten Lied.
Was uns sehr gestört hat ist, dass das Gerät nicht in der Lage ist zum vorherigen Lied zu springen. Eine Schwächen, die der Vorgänger bereits hatte, existieren auch beim Charge 2+ noch. Die unteren Lautstärkeabstufungen sind etwas grob eingestellt, was ein feinfühliges Einstellen von leiser Musik schwer macht.


Wir haben Bluetooth-Lautsprecher getestet!

Hier findest du alle getesteten Modelle in einer filterbaren Übersicht.

Zur Produktübersicht →

 

Die besten Bluetooth-Lautsprecher in der Übersicht!

Hier findest du die besten Bluetooth-Lautsprecher nach Kategorie geordenet.

Zur Bestenliste →


Die Klangqualität

Es ist  ein wahrer Genuss mit JBL Charge 2+ Hip-Hop oder Deep-House zu hören.
Klanglich hat sich gegenüber zum Vorgänger nicht viel getan. Der Bluetooth-Lautsprecher klingt sehr gut und hinterlässt einen soliden klanglichen Gesamteindruck. Die Bässe wirken kraftvoll ohne dabei zu dominant zu wirken. Die Höhen wirken dazu noch sauber und sehr präzise. Auch die Mitten werden sauber und natürlich wiedergegeben.
Eines was uns im Test sofort aufgefallen ist, ist dass der JBL Charge 2+ kein Problem mit hoher Lautstärke hat. Viele andere Lautsprecher in dieser Größenordnung, wie z.B der Sounlink Mini 2, haben bereits bei einer Lautstärke von ca. 70% Klangprobleme. Das ist aber beim JBL Charge 2+ nicht der Fall.

 

JBL Charge 2+ Test - Klangqualität

JBL Charge 2+ Test – Klangqualität

 

Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit ist in gefragter Punkt bei Bluetooth Lautsprechern. Oft kommt es vor, dass die Herstellerangaben nicht der Realität entsprechen. Bei dem JBL Charge 2+ haben wir diese Erfahrung nicht gemacht. Der Ladevorgang über die Steckdose dauerte ganze 3 Stunden. Zu unserer Überraschung hielt die 6000mAh Batterie die angegebene Akkulaufzeit von 12 Stunden ein.


Testfazit – JBL Charge 2+

Mit dem JBL Charge 2+ erhält man unserer Meinung nach, einen guten tragbaren Bluetooth-Lautsprecher. Der Lautsprecher glänzt mit seiner robusten Bauform und dem Spritzwasserschutz. Daher ist dieser Bluetooth Lautsprecher gut für den Outdoor Einsatz geeignet.
Insgesamt liefert der JBL Charge 2+ einen recht guten Sound. Kaum ein anderer Lautsprecher kann mit dem voluminösen Klang bei hohen Lautstärken mithalten. Auch der Akku hält was er verspricht.
Dennoch denken wir, dass der Nachfolger (JBL Charge 3) besser für den Outdoor-Einsatz geeignet ist und auch einen bessere Klangqualität bietet.

Nicht der richtige Bluetooth-Lautsprecher?

Nutze unsere Kaufberatung, um einen passenden Bluetooth-Lautsprecher zu finden.

Zur Kaufberatung →

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


98,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: März 21, 2019 2:07 pm

98,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: März 21, 2019 2:07 pm