Skip to main content

Bose SoundLink 3

(4.5 / 5 bei 415 Stimmen)

269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juni 22, 2017 4:09 pm
Gewicht1400g
Abmessung25,6 x 4,8 x 13,5cm
Akkulaufzeit14std
Stoßfest
Spritzwasserfest
Wasserfest
Der Bose SoundLink 3 ist ein portabler Bluetooth-Lautsprecher, welcher einen tollen Klang und ein gute Verarbeitung bietet. Laut Hersteller ist eine Akkulaufzeit von bis zu 14 Stunden möglich.

Verarbeitung
(4/5 )
Bedienung
(4/5 )
Klangqualität
(4.5/5 )
Akkulaufzeit
(5/5 )

Testbericht

Der Bose SoundLink 3 Test

Der Bose SoundLink 3 ist nun die dritte Generation der Bose SoundLink Serie. Laut Hersteller sollen 14 Stunden Spielzeit möglich sein. Zusätzlich soll auch der Klang des Bose SoundLink 3 überarbeitet worden sein. Aber ist der Bose SoundLink 3 eine konsequente Weiterentwicklung, oder doch nur eine neue Zahl auf der Schachtel mit anderem Design? Wir haben uns den Bluetooth-Lautsprecher etwas genauer angesehen und haben unsere Erfahrungen und Eindrücke in diesem Testbericht festgehalten.

Vorteile Nachteile
 guter Klang  kein NFC
 schickes Design  kein aptX-Unterstützung
 voluminöse, druckvolle Bässe  bedingt für Außenberich
Bose SoundLink 3

Bose SoundLink 3 Test

 

Verarbeitung

Der Bose Soundlink 3 hinterlässt bei uns einen ordentlichen Ersteindruck. Der Bluetooth-Lautsprecher wurde sehr sauber verarbeitet und wirkt recht stabil. Das Gehäuse ist aus einem lackiertem Metall gefertigt. Auf der Ober- und Unterseite des Lautsprechers wurde mit einem hartem Plastik gearbeitet. Zusätzlich sind auf der Unterseite des Lautsprechers zwei Standgummis angebracht. Durch diese Standgummis hat das Gerät einen stabilen halt.

 

Bose SoundLink 3 Test - Standgummi

Bose SoundLink 3 Test – Standgummi

 

Auf der Oberseite des Lautsprechers ist der Bedienungsbereich vorzufinden. Die Knöpfe, welche von einer dünnen Gummischicht überzogen sind, sind angenehm zu drücken. Auf der Hinterseite des Bose SoundLink 3, ist ein Aux-Anschluss, ein Micro-USB-Eingang für eventuelle zukünftige Updates und ein Ladebuchse angebracht.

 

Test Bluetooth-Lautsprecher - Bose Soundlink 3- Rückseite

Bose SoundLink 3 Test – Rückseite

An der Unterseite sind auch Kontakte für eine Ladestation erhalten. Leider ist diese nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber zusätzlich erworben werden. 

Folgendes beinhaltet die Verpackung:

  • Bose SounLink 3 – Bluetooth-Lautsprecher
  • Netzteil
  • Anleitung

 

Bedienung

Die Bedienung des Bose SoundLink 3 gestaltete sich, wie auch beim Bose SoundLink mini 2, als sehr einfach. Denn bei Bose konzentriert man sich auf das Wesentliche. Auf der Bedienungsfläche sind sechs Knöpfe verbaut, obwohl sicher mehr Platz gehabt hätten. Zu finden ist ein „Ein- Ausschalter„, eine „Bluetooth-Taste„, eine „Aux-Test„, eine „Stumm-Taste“ und zwei Tasten um die Lautstärke zu regulieren
Die Bedienung des Lautsprechers wird von angenehmen Signalen begleitet. Um den Bluetooth-Lautsprecher mit einem Bluetooth fähigen Gerät koppeln, muss man auf die Bluetooth-Taste drücken und der Lautsprecher wird in den Pairing-Modus versetzt. Dieser Vorgang wird von dem besagtem Signal begleitet. Dann den Lautsprecher am Bluetooth fähigen Gerät auswählen und die Verbindung steht.

 

Bluetooth-Lautsprecher Test - Bose SoundLink 3 Test - Bedienung

Bose SoundLink 3 Test – Bedienung

 

Etwas schade finden wir, dass Bose immer noch keine Standard-Features eingebaut hat. Wie weiter oben schon angesprochen, bietet der Lautsprecher auf der Oberfläche noch genügend Platz, um Features einzubauen. Diese hätten zum Beispiel für eine Freisprechfunktion, ein Vor/Zurück-Taste oder eine Start/Pause-Taste genutzt werden können. Außerdem finden wir es schade, dass der Lautsprecher auf neue Technologie verzichtet. So wäre zum Beispiel NFC oder aptX-Unterstützung zu begrüßen gewesen. Viele andere Hersteller haben diese Features bereits bei billigeren Modellen standardmäßig eingebaut.

 


Wir haben Bluetooth-Lautsprecher getestet!

Hier findest du alle getesteten Modelle in einer filterbaren Übersicht.

Zur Produktübersicht →

 

Die besten Bluetooth-Lautsprecher in der Übersicht!

Hier findest du die besten Bluetooth-Lautsprecher nach Kategorie geordenet.

Zur Bestenliste →


Klangqualität

Der Bose SoundLink 3 hat unserer Meinung nach einen super Klang und braucht sich daher auch nicht gegenüber der Konkurrenz zu verstecken. Der Bose SoundLink 3 bietet einen recht ausgereiften Klang und einen dominanten Bass, welcher sich exzellent für Hip-Hop und Deep-House eignet. Bei der maximalen Lautstärke hat sich nicht viel getan. Der Mittelton-Bereich ist unserer Meinung nach gut ausgeprägt und die Höhen sind, wie wir es auch schon von anderen Bose Produkten kennen, gewohnt gut. Dennoch muss man sagen, dass der Klang nicht allen gefällt. Viele lieben ihn und andere können recht wenig damit anfangen. 

Was ins in unserem Test aufgefallen ist, war dass der Lautsprecher recht richtungsgebunden ist. Soll heißen, dass der Klang am besten ist, wenn man direkt davor sitzt. Sobald man sich seitlich oder auf die hintere Seite des Lautsprechers bewegt, büßt man (wenn auch nicht viel) an Klangqualität ein. 

Wir sind dennoch der Meinung, dass der Bose SoundLink 3 eine klare klangliche Verbesserung zum Vorgänger bietet.

 

Bose SoundLink 3 im Test - Testbericht

Bose SoundLink 3 Test – Klangqualität

 

Akkulaufzeit

Laut Hersteller ist eine Akkulaufzeit von bis zu 14 Stunden möglich. Für die Versorgung sorgt ein leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku. 
In unserm Test wurde dieser Wert aber leider nicht erreicht. Bei einer Lautstärke von ca. 50% sind wir auf 12 Stunden Musikgenuss gekommen. Dieser Wert ist aber durchaus akzeptabel und eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Vorgänger.

 


Unser Testfazit – Bose SoundLink 3

Der Bose SoundLink 3 ist unserer Meinung nach einer der besten Bluetooth-Lautsprecher am Markt. Der Lautsprecher bietet eine klare Verbesserung zum Vorgänger und kann mit einem ausgereifte Klangerlebnis und einer sauberen Verarbeitung punkten. Wir hätten uns aber gewünscht, dass die dritte Generation der SoundLink Familie mehr wert auf technische Funktionen setzt. NFC und atpX-Unterstützung wären ein willkommenes Extra gewesen.
Außerdem sind wir der Meinung, dass sich dieser Lautsprecher eher für den Innenbereich eignet, da er über keinen Stoß- oder Wasserschutz verfügt.

Nicht der passende Bluetooth-Lautsprecher?

Nutze unsere Kaufberatung, um einen passenden Bluetooth-Lautsprecher zu finden.

Zur Kaufberatung →


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juni 22, 2017 4:09 pm

269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juni 22, 2017 4:09 pm